Beiträge über 'Frauenbewegungen'

(Auszug)

Neostaatlichkeit und Selbsttechnologie

Die Frauen(gesundheits)bewegung hat einst in den 1970er Jahren u.a. ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘, ’selbstbestimmte Entscheidungen‘ und ‚Mündigkeit‘ von Patient_innen innerhalb des Gesundheitswesens gefordert. Heute fördern Gesundheitsträger massiv das Idealbild der aufgeklärten Patient_innen, die verantwortliche Entscheidungen zur eigenen Gesundheit mehr »

(Auszug)

Frauenpolitische Herausforderungen im 21. Jahrhundert

Die Frauenbewegung war und ist eine der erfolgreichsten Sozialbewegungen des letzten Jahrhunderts. Der Feminismus hat alte Rollenbilder aufgebrochen. Frauenrechtlerinnen haben das Thema Sexualität und Gewalt aus der Tabuzone geholt und ein ganzes Gerüst patriarchaler Vorstellungen ist mehr »