Trackmoderation: Europa: in Vielfalt vereint?

25. Apr 2017

Track 4 Bild Wir freuen uns, dass sich Ilia Dib und Sara Hassan bereit erklärt haben den Track #4 Europa: in Vielfalt vereint? im Rahmen von Momentum17: Vielfalt zu moderieren. Im Track werden folgende Fragen rund um das Thema Europa diskutiert werden:

 

  • Welche Unterschiede in wirtschaftlicher Verfassung und sozialstaatlicher Tradition sind zu berücksichtigen?
  • Welche demokratischen Reformen der Rechtsgrundlagen sind erforderlich, wie müssten die Institutionen umgeformt werden?
  • Wie kann eine Währungsunion den vielfältigen wirtschaftlichen Bedürfnissen unterschiedlicher Ökonomien Rechnung tragen?
  • Wie sehen gemeinsame Entwicklungsstrategien jenseits wettbewerbsorientierter Angleichung aus?
  • Worin bestehen Perspektiven einer friedensorientierten Außen- und Sicherheitspolitik?
  • Was ist die progressive Antwort auf autoritäre Politikdurchsetzung, auf den drohenden Zerfall der Währungsunion und ein national-chauvinistisches Auseinanderdriften Europas?

 

Ilia Dib_klein_Foto Sara Hassan Ilia Dib ist seit Ende 2016 internationale Sekretärin der SPÖ. Die studierte Juristin war zuvor im Kabinett des damaligen SPÖ Finanzstaatssekretärs für Internationales zuständig, bevor sie in den SPÖ Parlamentsklub wechselte. Sara Hassan ist politische Referentin des grünen Europa-Abgeordneten Michel Reimon. Sie arbeitet im Europäischen Parlament zu den Themen Freihandel, Flucht und Migration und Telekommunikation. Davor war sie in verschiedenen NGOs als Aktivistin und als Journalistin tätig. Im Zentrum ihrer Arbeit steht das Ziel, Europa-Politik online und offline verständlich zu machen.

 

Tags: