Beiträge über 'Migration'

(Auszug)

„Längst ist hierzulande eine Klarstellung fällig: Migration bildet unsere Realität. Die Menschen, die hier leben, sind keine Fremden. Die Sprachen, die hier gesprochen werden, sind keine Fremdsprachen. Alle Jugendlichen, die hier leben, sind unsere Jugendlichen. Nach den Ergebnissen der Wiener mehr »

Integration wird in Österreich völlig falsch diskutiert, in meinem Beitrag zu Track 5 möchte ich der Frage nachgehen, inwieweit der Zugang „Gleichheit und/oder Differenz“ einen Beitrag zu einem neuen Verständnis von Integration führen kann. Die österreichische Debatte über Migration und mehr »

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„AMS meets Jugendliche, Jugendliche meet AMS!”

Der vorliegende Beitrag behandelt das Verhältnis von Jugendlichen mit Migrationshintergrund und dem Arbeitsmarktservice (AMS). Jugendliche mit Migrationshintergrund stehen bei der Suche nach Lehr- bzw. Lohnarbeitsstellen vor zahlreichen mehr »

Tags: ,

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„Weiterbildungsverhalten der MigrantInnen aus dem ehemaligen Jugoslawien”

Ausgangslage
In meinem Dissertationsvorhaben werde ich mich mit dem Weiterbildungsverhalten der MigrantInnen in Österreich befassen. Im Mittelpunkt steht dabei die erste Generation der MigrantInnen aus dem mehr »

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„Veränderungen der Anerkennung des kulturellen und sozialen Kapitals durch Migration und ihre Konsequenzen für die Weiterbildung. Dargestellt am Beispiel der philippinischen Arbeitsmigration.“

Fragestellungen
Migrationsprozesse spielen in den Gesellschaften des 20. und 21. Jahrhunderts mehr »

Tags: ,

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„Kritik der Integration – Integrität als Kritik”

Ich bin nicht frei, solange eine einzige Frau unfrei ist, auch wenn sie ganz andere Fesseln trägt als ich. Ich bin nicht frei, solange noch ein mehr »

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„Potentiale migrationsbedingter Mehrsprachigkeit im transnationalen Raum verfasst”

Die Kriegsereignisse im ehemaligen Jugoslawien lösten Anfang der 1990er Jahre eine der größten Migrationswellen aus. Schätzungen zufolge wurden 4,6 Millionen Staatsbürger des früheren Jugoslawien zu Flüchtlingen, mehr »

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„Der Wandel des Interdependenzmusters zwischen etablierten Einheimischen und zugewanderten Außenseitern in Vorarlberg”

Vorarlberg ist seit 130 Jahren ein Einwanderungsland. Die Integration der ab den 1960er Jahren aus Ex-Jugoslawien und der Türkei zugewanderten „Gastarbeiter“ mehr »

Abstract Momentum 09 Track 7 „Migration, Freiheit durch Anpassung?”

„Migration zwischen „Multikulti“-Gesellschaft und Gleichheitsforderungen”

Multikulturalismus war lange Zeit das Zauberwort in Migrations- und Integrationsdebatten, vor allem links-liberaler Prägung. Damit wird das Nebeneinander-Existieren verschiedener, als in sich homogen imaginierter „Kulturen“ bezeichnet, welche durchaus mehr »

Abstract Momentum 08 Track 4 „Soziale Inklusion durch Bildung”

„Benachteiligung von Kindern mit Migrationshintergrund beim Bildungszugang
(Zusammenfassung des WISO Artikels „Benachteiligung von Kindern mit Migrationshintergrund beim Bildungszugang“ von Fritz Bauer und Gudrun Kainz. WISO 4/2007)

In Österreich unterscheiden sich Jugendliche mit Migrationshintergrund mehr »