Beiträge über 'Krise'

(Auszug)

Mit ihrem Paket zur „wirtschaftspolitischen Steuerung“ plant die Europäische Kommission im Bündnis mit den Staats- und Regierungschefs eine Verschärfung der neoliberal strukturierten Wirtschaftsverfassung der Union. Die Neuinterpretation der Krise als eine des mangelnden Wettbewerbes und der übermäßigen Staatsschulden findet damit mehr »

15. Dez 2010

Im Rahmen von Momentum10 diskutierten Birgit Mahnkopf (Politikwissenschafterin, Berlin), Engelbert Stockhammer (Ökonom, U.K.) und Gabriele Michalitsch (Politikwissenschafterin, Wien) die Auswirkungen der Krise.

mehr »