Beiträge über 'Geschichtsvermittlung'

Vorgeschichte
Der organisierte Widerstand im Salzkammergut zwischen 1933 und 1945 gegen Austrofaschismus und Nationalsozialismus bildet einen zentralen Referenzrahmen für die Erinnerung an den Widerstand und vor allem kommunistische Identitätspolitik. Persönlichkeiten wie Sepp Plieseis, Albrecht Gaiswinkler aber auch der Schriftsteller Franz mehr »