Beiträge über 'Diskurse'

(Auszug)

„Längst ist hierzulande eine Klarstellung fällig: Migration bildet unsere Realität. Die Menschen, die hier leben, sind keine Fremden. Die Sprachen, die hier gesprochen werden, sind keine Fremdsprachen. Alle Jugendlichen, die hier leben, sind unsere Jugendlichen. Nach den Ergebnissen der Wiener mehr »

Inhalt des Beitrags ist die Auseinandersetzung mit Ergebnissen der Gleichheitsforschung und deren Übersetzung in den politischen Diskurs. Dabei wird von der Grundannahme ausgegangen, dass es immer stärker zu einer gesellschaftlichen Akzeptanz von Ungleichheit kommt. Weiters wird vor dem Hintergrund der mehr »