Beiträge über 'VWL'

Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Böckler-Stiftung sucht Doktoranden (PDF). Zur Ausrichtung des IMK:
Das IMK in der Hans-Böckler-Stiftung wurde Anfang 2005 gegründet, um der gesamtwirtschaftlichen Perspektive in der ökonomischen Forschung und in der wirtschaftspolitischen Diskussion ein stärkeres Gewicht zu verleihen. Das Institut erforscht konjunkturelle und wirtschaftspolitische Phänomene auf der Basis quantitativer Modellzusammenhänge. Dabei steht die empirische Forschung im Vordergrund. Sie stützt sich sowohl auf Nachfrage – als auch auf Angebotsseitige Ansätze moderner Wirtschaftstheorie sowie auf neueste ökonometrische Methoden.
Bewerbungen mit dem ausgefüllten Bewerbungsbogen (Download) und den darin genannten Anlagen (u.a. Exposé und Gutachten einer wissenschaftlichen Betreuerin/eines wissenschaftlichen Betreuers) an das IMK in der Hans-Böckler-Stiftung (Sabine Nemitz | Hans-Böckler-Str. 39 | 40476 Düsseldorf) geschickt werden.