CfP: III. Tagung für Praktische Philosophie, Salzburg, 1. & 2. Oktober 2015

13. Jan 2015

III. Tagung für Praktische Philosophie

1. & 2.Oktober 2015, Universität Salzburg

Plenarvorträge: Monika Betzler (Bern) und Corinna Mieth (Bochum)

Konferenzsprachen: Deutsch und Englisch

Wir laden alle interessierten Kolleg_innen, mit und ohne universitäre Anbindung, aus dem gesamten Spektrum der praktischen Philosophie (angewandte Philosophie, Sozialphilosophie, Ethik, Rechtsphilosophie, politische Philosophie etc.) und verwandter Disziplinen ein, Vorschläge für Beiträge einzusenden. Diese können fertige Aufsätze, Teile aus größeren Arbeiten, work in progress oder gescheiterte Versuche, im Denken voranzukommen, sein. Für jeden Vortrag sind 30 Minuten inkl. Diskussion vorgesehen.

Vorschläge für Beiträge (im Umfang von ca. 250 Wörtern) bitte bis 1. Juni 2015 an philosophie(at)sbg.ac.at

Für freuen uns auch über die Einreichung von thematischen Panels, also der Zusammenstellung von drei themenbezogenen Vorträgen.

Weitere Informationen unter: http://www.uni-salzburg.at/zea/praktphil

In Kooperation mit der Zeitschrift für Praktische Philosophie: www.praktische-philosophie.org

 

 

III. Conference on Practical Philosophy

 

1. & 2. October 2015, University of Salzburg

Keynotes (in German): Monika Betzler (Bern) and Corinna Mieth (Bochum)

Conference Languages: German and English

We invite all interested colleagues (graduate, postgraduate, doctoral students, postdocs, etc), with and without university connections, from the whole range of practical philosophy (applied philosophy, social philosophy, ethics, philosophy of law, political philosophy, etc.) and related disciplines to submit proposals for contributions. These can be finished essays, parts of larger works, work in progress or failed attempts to get ahead in thinking. For each presentation 30 minutes (including discussion) are provided.

Proposals for contributions (to the extent of about 250 words) should be sent to philosophie(at)sbg.ac.at until 15 June 2015.

We also welcome proposals for thematic panels.

For further information, see http://www.uni-salzburg.at/zea/praktphil or contact philosophie(at)sbg.ac.at

Kommentieren