Matinée mit Stephan Lessenich & Barbara Blaha

11. Sep 2018

Foto Stephan LessenichFoto Barbara Blaha Den Abschluss des diesjährigen Kongresses bildet die sonntägliche Matinée die sich nochmals um das Generalthema Klasse drehen wird. Wir freuen uns, dass Stephan Lessenich sich bereit erklärt hat, dieses Gespräch gemeinsam mit Barbara Blaha zu bestreiten. Stephan Lessenich lehrt Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Special Fellow der Kollegforschergruppe „Postwachstumsgesellschaften“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Von 2013 bis 2017 war er Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Soziologie.

Die Matinée startet nach dem gemeinsamen Vernetzungsfrühstück im Kultur- und Kongresshaus am Sonntag, 21. Oktober um 10.30 Uhr.

Tags: